Von Anfang an dabei

Dieser Beitrag ist als erstes im my Boo Mag #01 erschienen. Wenn er dir gefällt und du mehr über die my Boo Welt in Deutschland und Ghana erfahren möchtest, bestell dir das komplette Magazin hier kostenlos als Print-Version oder DownloadViel Spaß beim Lesen!

My Boo steckte noch halb in Kinderschuhen, als Rainer beschloss, unsere Räder in das Sortiment seines 1926 gegründeten Zweiradhaus Mayer aufzunehmen. Mittlerweile hat sein Sohn David in 4. Generation übernommen und seine Schwester Laura unterstützt im Verkauf. Die my Boos sind ein wichtiger Bestandteil ihres Konzepts.

"Fahrräder sind große Geschichtenerzähler. Die my Boo Bambusräder etwa erzählen von Ghana und wie faires Wirtschaften funktionieren kann. Andere verraten mit zukunftsweisender Technologie, was sich in Sachen Verkehrswende noch entwickeln wird. Überhaupt hat das Fahrrad Antworten auf ganz viele Probleme der heutigen Zeit, von COVID-19 über fehlende Bewegung, den Klimawandel sowie Parkplatzmangel und Stau in den Städten. Und nicht zuletzt verrät das fertig zusammengestellte Fahrrad auch immer etwas über die Käufer*innen selbst.“

Passend dazu arbeitet Familie Mayer gerade am nächsten Meilenstein der fast 95-jährigen Geschichte: Dem Umzug in eine größere Immobilie. Dafür bauen sie eine über 100 Jahre alte Druckerei um und ziehen künftig auf etwa 500 m2 ein - statt den jetzigen 240 m2.

"Eine alltägliche Immobilie wäre unserem Ansatz nicht gerecht geworden. Wir möchten den alten Industriecharakter erhalten und das Gebäude seine eigene Geschichte erzählen lassen. Den zusätzlichen Platz nutzen wir, um unsere Räder angemessen zu präsentieren und unsere Besucher*innen besser beraten zu können – nicht, um mehr Fahrräder stellen zu können.“

Die Devise lautet: „Einkaufserlebnis statt Verkaufserlebnis“. Stellvertretend für alle Händler*innen der ersten Stunde danken wir Laura, David und Rainer für ihr Vertrauen und freuen uns auf weitere erfolgreiche Jahre!

Bist du ein Mensch? Bitte gib folgende Zeichenfolge ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.