my Boo goes Podcasts

Pod­casts sind ein toller Weg, neues Wissen inner­halb kürzester Zeit zu kon­su­mieren und neben­bei noch eine tolle Beschäftigung bei Aktivit­äten im All­tag. Die Welt der Pod­casts ist in den letzten Jahren gewachsen und auch my Boo ist nun in einigen spannen­den For­maten zu hören!

Falls du dich für die Geschichte und die Idee hinter unserer Firma interessiert oder wie es dazu kam oder was Nach­haltigkeit bedeutet oder wie man sein ei­genes Start Up gründet oder ... Dann sind diese Pod­casts genau das richtige für dich!

 

  • Start UP SH Pod­cast“ – mit Felix Rother, Projekt­manager im Team Start UP der WTSH Schleswig­-Holstein. Unser Gründer Maximilian redet mit ihm über die ersten und wichtig­sten Schritte zum eigenen Start Up. Von der Finanzier­ung, der Ent­wicklung eines Unter­nehmens bis hin zur großen Frage: Wann ist man eigent­lich noch ein Start Up?

 

 

  • "Innovation Alchemist"- In seinem Podcast erzählt Felix Krantert regelmäßig, wie einfach es ist, innovativ und nach­haltig ein Unter­nehmen zu führen. Dazu holt er sich immer wieder interessante Interview­partner, die ihre Tipps und Tricks mit ihm und allen Hörern der Podcasts teilen - in dieser Folge unseren Gründer Maximilian.

 

  • "Nordlichtleaders" - Ein Podcast für Führungskräfte und jene, die es gern werden wollen. Thomas Kattun spricht über interessante Start Up Themen und neue, innovative Ideen aus dem Norden. Maximilian spricht mit ihm über Mit­arbeiter­ge­winnung und seine Er­fahrungen in der Unter­nehmens­gründung.

 

  • "Kassenzone" - Schon zwei Mal war Maxi­milian bei Alex­ander Graf zu Gast, um über die Ge­schichte unserer Bambus­räder zu sprechen. In sein­em neu­sten Pod­cast reden die beiden über die Lern­kurve, welche während der Unter­nehmens­gründung zu­stande kommt, und was für Neu­ig­kei­ten my Boo seitdem zu verkünden hat. Alex­ander hat in sei­nem Pod­cast regel­mäßig spannende Gäste und be­richtet über innovative und interessante Geschäftsmodelle.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.