Deine my Boo Map

Die my Boo Bamboo Bike Map! Wir brauchen deine Hilfe! Du findest unsere Idee eines Fahrrads aus Bambus verknüpft mit einem sozialen Projekt in Ghana super oder bist selbst interessiert an einem unserer Bikes? Dann trage dich jetzt in unsere Map ein. Die Map hilft uns auf vielen Wegen:

1. Wir sehen, wo das meiste Interesse an Bambusfahrrädern herrscht und können dort so schnell es geht Händler suchen.

2. Durch einen Marker unerstützt ihr uns und zeigt, dass das Interesse an unserer Geschichte und den Bikes riesig ist.

3. Und natürlich seht ihr, ob Gleichgesinnte in eurer Nähe sind und könnt euch über Erfahrungen austauschen!

Also jetzt eintragen:

So funktioniert's

1. Klicke rechts oben auf “Add”.

2. Trage deine Informationen ein. Damit dein Marker auf der Karte richtig gesetzt wird, solltest du deinen Wohnort so genau wie möglich spezifizieren. Wir empfehlen Dir deine PLZ und deinen Wohnort anzugeben.

3. Du kannst zusätzlich (wenn du möchtest) unter “Details” deine Kontaktinfos (Facebook, Twitter und Co.) eintragen. Bei Descriptions kannst du schreiben, ob du interessiert bist, ein Unetrstützer bist oder sogar schon ein Bike gekauft hast o.ä.

4. Zum Speichern klicke auf “Submit”. Es kann sein, dass du nochmal gebeten wirst, den Wohnort anhand einer Liste genauer auszuwählen. Falls das passiert, klicke anschließend nochmal auf “Submit”.

5. Wenn die Meldung” Entry added” erscheint, hat alles geklappt. Du kannst deinen Marker sehen, nachdem du den Browserinhalt neu geladen hast.

Alternativ kannst du die Karte im Vollbildmodus auch hier öffnen. Dort kannst du einen größeren Ausschnitt einsehen, außerdem kannst du dich auch dort adden (über “Additions: Add Marker – Simple” oder “Additions: Add Marker – Detailed”).

 

Und ganz wichtig: Verbreite die Map so gut du kannst, in dem du sie teilst, twitterst o.ä., damit wir so viele Unterstützer finden, wie möglich!Lächelnd




Zurück

Pfeil Toplink