my Boo Bambusfahrräder - 
Handgefertigt in Ghana. Veredelt in Deutschland.

Ökologischer Rohstoff Bambusfahrrad

NACHHALTIG.

Bambus ist nicht nur super stabil, sondern wächst auch extrem schnell nach.

Stipendium Bambusfahrrad

SOZIAL.

Durch jedes my Boo werden soziale Projekte in Ghana finanziert.

Handmade in Ghana

EINZIGARTIG.

Jeder Rahmen wird in liebevoller 90 stündiger Handarbeit gefertigt.


my Boo Bambusfahrräder

Unsere Modelle für 2016

Entdecke unsere Bambusfahrräder für die Saison 2016. Du findest bequeme Stadträder, robuste Tourenräder sowie sportliche Road- und Urbanbikes. Es ist für jeden etwas dabei.

 

Zu den Modellen


Made in Ghana
Made in Ghana

Unsere Bambusfahrradrahmen werden im kleinen ghanaischen Dorf Yonso aus vor Ort wachsendem Bambus gefertigt. Gemeinsam mit unserem Partner, dem "Yonso Project", haben wir ein Workshopgebäude errichtet und mittlerweile über 20 junge Ghanaer ausgebildet. Und das Beste: Aus den Erlösen werden soziale Projekte in der Region verwirklicht. Im Jahr 2015 konnten so z.B. über 100 Schulstipendien finanziert werden.

Stabilitätstest
Extreme Stabilität

Bambus ist nicht nur ein besonders ökologischer Rohstoff, sondern auch technisch absolut herausragend. Durch seine harte Oberfläche und das Kammernsystem sind die Bambusrohre extrem stabil und verwindungssteif. Natürlich sind die Rahmen auch in einem deutschen Prüfinstitut getestet - auch für die EN-Norm für Pedelecs. Sogar eine Weltreise von Hamburg nach China haben unsere Bambusräder schon hinter sich.


Manufaktur
Individueller Manufakturaufbau

Alle Bambusfahrräder werden in unserer Manufaktur in Kiel ausschließlich von ausgebildeten Zweiradmechanikern montiert. Du kannst dein my Boo (engl. „mein Liebling“) nach deinen persönlichen Bedürfnissen komplett individuell in unserem Konfigurator zusammenstellen.

Zum Konfigurator

Tolles Zubehör
Tolles Zubehör

Zu deinem Bambusfahrrad gibt es natürlich auch tolles Zubehör, z.B. unsere Wandhalterungen für dein Fahrrad. Sie verbinden Design, Funktion und nachwachsende Rohstoffe. Oder tolle Schlösser aus Manila-Hanf und Stahl. Diese werden in Handarbeit in den USA gefertigt und sichern dein my Boo perfekt und stilsicher ab.

Zum Fahrradzubehör


Mit dem Bambusfahrrad nach China

Mit dem Bambusfahrrad nach China

Tim und Karina Poser haben mit my Boo Bambusfahrrädern die Welt umrundet! Von Hamburg bis nach China innerhalb eines Jahres. 12.000 Kilometer Land, Berge, Wüste, Steppe liegen hinter den beiden. Ihre tollen Erfahrungen und weitere spannende Erfahrungen mit einem my Boo erfahrt ihr hier.

 

Testimonials


Händler my Boo

Unsere Händler.

Schaue bei einem unserer kompetenten Fachhändler vorbei!

 

Händler

Alle Modelle

Alle Modelle.

Informiere dich jetzt über alle Modelle unserer Bambusfahrräder.

 

Alle Modelle

Kontakt

Kontakt.

Du hast Fragen zu unseren Fahrrädern oder willst mehr erfahren? 

 

Kontakt

Pfeil Toplink